Webinar: gGmbH als alternative Rechtsform

Das Stuttgarter Non-Profit-Forum lädt zu einem Webinar am 24. Juni 2021 ein. Thema ist die gGmbH als alternative Rechtsform für gemeinnützige Arbeit.

Interessant? Dann teile es:

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

Das Stuttgarter Non-Profit-Forum lädt zu einem Webinar am 24.06.2021 ein. Thema ist die gGmbH als alternative Rechtsform für gemeinnützige Arbeit.

Die gGmbH ist „genauso“ gemeinnützig, wie beispielsweise ein gemeinnütziger Verein. Sie ist also umfassend steuerlich begünstigt. Dafür behalten die Gesellschafter jedoch umfassende Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Geschicke ihres Projekts. Die moderne Rechtsform vereint sowohl die Steuervorteile des Gemeinnützigkeitsrechts als auch die Vorteile der GmbH.

Für das Webinar „Ist Ihre Rechtsform noch Zeitgemäß? Die GGmBH als Alternative.“ Am Donnerstag dem 24.06.2021, 16.00 – 18.00 Uhr konnte Bartosz Dzionsko, Rechtsanwalt bei WINHELLER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH als Experte gewonnen werden.

Folgende Fragen wird er in seinem Impuls ansprechen:

  • Für wen lohnt sich die gGmbH?
  • Vor- und Nachteile der gGmbH
  • Der Weg hin zur gGmbH
  • Gemeinnützigkeitsrechtliche Anforderungen
  • Das Stammkapital
  • Die Geschäftsführung

Verein oder gGmbH? Was ist besser?

Im Anschluss an den Vortrag von Rechtsanwalt Dzionsko möchte Steuerberaterin Gudrun Binz-Fietkau mit den Teilnehmenden über Ihre Alltagserfahrungen diskutieren. Themen könnten sein:

  • Was tun, wenn die Mitgliederzahl altgewachsener Vereine ständig schwindet?
  • Gibt es auch einen Weg aus der gGmbH
  • Warum eigentlich Verein? Müssen alle Mitglieder stimmberechtigt sein oder gibt es da auch Ausnahmen?

Der Teilnahmebeitrag für diese praxisnahe Webinar sind 25 € inkl. MwSt.

Die Anmeldung ist hier möglich:

https://www.stuttgarter-non-profit-forum.de/web-veranstaltungen/2021.html#c976

Das Stuttgarter Non-Profit-Forum wird vom Fundraiser-Magazin als Medienpartner unterstützt.

Noch mehr Know-how für Vereine und Stiftungen

Wecker

Tag der Verbände in Berlin

Der Tag der Verbände lädt haupt- und ehrenamtliche Führungskräfte und Verantwortliche aus Vereinen, Verbänden und Stiftungen am 23. und 24. Juni 2021 nach Berlin ein.

Weiterlesen »

27. NPO-Kongress in Wien

Das Jahresforum für NPOs, öffentliche Verwaltung, Stiftungen und Sozialunternehmen findet am 20. und 21. Oktober 2021 in Wien auf Schloss Schönbrunn statt.

Weiterlesen »
Einhorn mit Kopfhörer

13. KulturInvest!-Kongress

Europas größter Kulturkongress KulturInvest! findet vom 10. bis 12. November 2021 in Dresden statt. Unter dem Motto: „#transnational. Solutions for a culture beyond“ wird Transnationalismus und seine Bedeutung für Kultur und Wirtschaft diskutiert.

Weiterlesen »
Scroll to Top